Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg

Unsere grünen Damen und Herren

Wer sind wir?

Wir sind ein ehrenamtlicher Besuchsdienst im Kreiskrankenhaus Frankenberg.

In Anlehnung an die seit 1969 gebräuchliche Namensgebung treten auch wir als "Grüne Damen und Herren" auf. Damit Sie uns erkennen, tragen wir einheitliche Bekleidung, wenn wir auf den Stationen unterwegs sind.

Wir setzen uns zusammen aus engagierten Menschen, die das Herz am rechten Fleck tragen, die soziale Verantwortung übernehmen und Patienten selbstlos unterstützen möchten.

Die "Grünen Damen und Herren" gibt es deutschlandweit in mehr als 500 Kliniken und 250 Pflegeeinrichtungen.

Aufgabengebiete

Die Grünen Damen und Herren unterstützen Patientinnen und Patienten im Klinikalltag, um ihnen den Aufenthalt zu erleichtern.

Ganz besonders kümmern wir uns um solche Patienten, bei denen keine regelmäßigen Besuche von Angehörigen möglich sind.

 

Wir nehmen uns Zeit...

… für ein offenes Gespräch

… für Trost und Beistand

… für einen Spaziergang

… für kleine Erledigungen im Krankenhaus

… für die Begleitung zu Untersuchungen

… um vorzulesen

 

Das erwartet Sie im Ehrenamt

Das Kreiskrankenhaus freut sich über Ihr Engagement und unterstützt Sie bei Ihrer Aufgabe

  • Erfahrene "Kollegen" zeigen Ihnen ihre Arbeit im Rahmen einer Einführung/Hospitation.
  • Ein regelmäßiger Austausch der Grünen Damen und Herren hilft, sich in die Aufgaben einzufinden und sich in schwierigen Situationen zurecht zu finden.
  • Für diesen Austausch, Planungs- und Organisationsaufgaben stellen wir Räumlichkeiten und Bürotechnik zur Verfügung.
  • Sie erhalten Dienstkleidung, ein Parkticket und die Möglichkeit einer kostenlosen Mahlzeit in unserer Kantine.
  • Als Grüne Dame oder Herr sind Sie für die Zeit Ihres Einsatzes an unserem Krankenhaus selbstverständlich versichert.
Was Sie mitbringen

Die Grünen Damen und Herren freuen sich über alle, die bereit sind mitzumachen. Sie benötigen keinen beruflichen Hintergrund aus Medizin, Pflege oder Sozialarbeit.

  • Sie kommen gerne mit neuen Menschen in Kontakt, besitzen Einfühlungsvermögen.
  • Sie haben an einem festen Wochentag einige Stunden Zeit.
  • Sie sind zuverlässig und verschwiegen.

Bitte treten Sie mit uns in Kontakt, damit wir uns kennenlernen können.

Kontakt

Sekretariat Geschäftsführung

Kathrin Finger

06451-55 215