Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg

Schlaganfallpatienten-Selbsthilfegruppe

Die Gruppentreffen finden regelmäßig am ersten Dienstag im Monat in der Personalcafeteria des Kreiskrankenhauses statt und bieten den Teilnehmern die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch ebenso wie Geselligkeit, Spaß und Kontakte zu anderen Menschen. Es hat sich bewahrheitet, dass man in der Gemeinschaft Gleichbetroffener stärker ist. In der Gruppe gilt der Leitsatz: Hilfe durch Selbsthilfe. Die Unterstützung durch die einzelnen Gruppenmitglieder gibt den Betroffenen Halt und neuen Lebensmut in einer schwierigen gesundheitlichen Situation.

Weiter Informationen und Kontakt

Zurück